Das Problem Mit Hilfe Von Kompositions

Meine organisation für packendere antagonisten

Neben dem Studium der professionell wichtigen Merkmale muss man die individuellen Besonderheiten des Menschen, auf den individuellen Stil seiner Arbeit, wie eine der Weisen der Anpassung des Menschen zum Beruf beachten. Um die individuellen Besonderheiten, den individuellen Stil der Tätigkeit zu verstehen, muss man die vergleichende Analyse jener Arbeiter durchführen, die eine und derselbe Arbeit erfüllen, dabei verschiedene Aufnahmen und die Handlungen verwendend.

Außer dem Analysator muss man die Besonderheiten des Charakters der Wahrnehmung meinen. Eine ganze Reihe der Berufe fordert eine langwierige Verfolgung im breiten Sensorfeld. Die Reihe der Berufe fordert die heftige Verengung des Feldes der Wahrnehmung, aber dafür auf die Dauer im Gegenteil.

Die positiven Emotionen, es, zum Beispiel, die Befriedigung vom Werk, das Pflichtgefühl, des Wettbewerbes. Andererseits, können und die negativen Emotionen sein. Es betrifft jene Fälle vor allem, wenn die Menschen obwohl, aber diese Arbeit als er missbehagen arbeiten. Sie erfüllen sie aus dem Pflichtgefühl, kann und gewissenhaft sein.

Die zweite Unterart der professionellen Emotionen sind jene Emotionen, die im Laufe der Arbeit entstehen. Es vor allem jene Berufe in die die Notfälle und entstehen können wo die falsche, verzögerte Annahme der Lösung unter den Bedingungen der hohen emotionalen Gespanntheit zur Panne (die Flieger, die Hochbaumonteure, einige Arten das Werk bringen kann. In diesen Berufen können die emotional labilen Menschen nicht arbeiten.

Die professionellen Besonderheiten der motorischen Tätigkeit. Meldet sich Wenn über die motorische Tätigkeit sagen, es ist richtiger, die Koordination sogar für jene Fälle zu betrachten, wenn die motorische Komponente der Tätigkeit äußerst einfach ist; auf den Knopf oder den Hebel. Warum?, Weil sich jede motorische Tätigkeit von der Sensorkomponente meldet und wird die Realisierung dieser Handlung ebenso von der Sensorkomponente kontrolliert.

Es ist auch wichtig, und die spezifischen Emotionen zu berücksichtigen. Die sich unmittelbar vom konkreten Erwerbsleben melden. Diese Emotionen heben sich in erster Linie wie professionell wichtig heraus. Sie werden auf zwei Unterabteilungen unterteilt. Die erste Unterabteilung sind jene Emotionen, die die Wechselbeziehungen der Menschen mit dem Kollektiv im Laufe der gegebenen kollektiven Art des Werkes verbinden.

Zwei folgende Typen, die er gewählt hat verhalten sich schon nicht zu den Arbeitsberufen. Den vierten Typ nannte er “das selbständige Werk”. Es ist die Arbeit des Konstrukteurs, des Ingenieurs. hat es in die besondere Gruppe gebracht. Und endlich ist der letzte Typ der Berufe ein freies schöpferisches Werk. Hier werden die Arbeiter verschiedener Kunstarten gemeint.

Wir stellen uns vor, dass der wissenschaftlich-technische Fortschritt, die Mechanisierung, die Automatisierung die Forderungen, sogar in den Arbeitsberufen, zum Denken die ganze Zeit erhöhen. Im Grunde genommen, in vielen Tätigkeitsarten ist es schwierig, physisch und die geistige Arbeit abzutrennen.

III - Das schablonno-vollziehende Werk. Es ist man wohl, die am meisten verwundbare Stelle in der Klassifikation Strumilina, wohin er im Grunde genommen fast alle Arten einführte ist mechanisch-Handarbeit. Es und die Maschinenbauer, es und die Näherin-motoristki, u.a.m.