Rappen Lernen Mit Gerald H Ther

20 tipps für zuhause

Die Konkurrenz - die wirksame, billige Methode der Wirtschaftskontrolle. Sie stößt den Produzenten auf die Kürzung der Herstellungskosten, Jens, die Vergrößerung des Umfanges des Vertriebes, den Pas den Kampf für den Konsumenten und die Verbesserung der Qualität.

— Die Veranstaltungen nach der Vervollkommnung der Organisation des Marketings durchzuführen, (den Dienst zu schaffen oder, den Vollzieher nach dem Marketing zu ernennen; die amtlichen Pflichten zu bestimmen, die Vollmachten zu teilen, die Verantwortung und die Ermutigung zu bestimmen; die Umschulung der Fachkräfte durchzuführen; bei der Auslese der Fachkräfte, die harten Qualifikationsforderungen zur Bildung und dem Beruf festzustellen);

- Das Interesse der Subjekte an der Unternehmertätigkeit; die Wirtschaftsfreiheit und die volle Selbstständigkeit in der Produktions- und kommerziellen Tätigkeit des wirtschaftenden Subjektes (die Auswahl der Tätigkeitsart, der planmäßigen Formen, die Bestimmung der Quellen der Finanzierung, der Methoden und der Strukturen der Verwaltung der Produktion, dem Vertrieb usw.), die Abwesenheit des Diktates seitens der Regierung (der Staaten;

Die kommerziellen vorzugsweise in der nicht-produktiven Sphäre geschaffenen Strukturen sind auf die Verteilung des fertigen Produktes klein, konzentriert, tragen zur Bildung der Konkurrenzbeziehungen in der Produktion nicht bei.

Die Krisenerscheinungen in Weißrussland tragen den irreversibelen Charakter nicht, da in einer bestimmten Stufe die potentielle Lenkbarkeit von den Wirtschaftsprozessen, sowie ökonomisch, stamm- und das Geistespotential aufgespart sind.

Unter den Bedingungen der Abwesenheit der Konkurrenz soll sich die Konkurrenzumgebung etappenweise entwickeln, seit dem Erscheinen der Konkurrenz zwischen den Subjekten und die Bildung der strukturellen Elemente nach ihrer Versorgung beendend.

Mit der Entwicklung der Marktbeziehungen immer mehr erbittert wird der Konkurrenzkampf zwischen den Firmen. Wer wird — für der besonders hohe Gewinn, das langfristige vorteilhafte Geschäft siegen. Neben der Aktualität des Problems nimmt auch ihre Bedeutsamkeit zu. Aber wie zu produzieren, und dann, die Strategie der Konkurrenz zu realisieren?

Die künstlichen administrativen Barrieren für die neuen wirtschaftenden Subjekte, einsteilbar von den republikanischen und lokalen Organen der exekutiven Gewalt. Von den administrativen Barrieren, die den Eingang auf den Markt behindern, sind die Bedingungen der Registrierung und der Ausgabe der Lizenzen, der Überlassung der Räume und der Grundstücke, der Einfuhr und der Abfuhr der Produktion, die Anwendung der normativen Akte in Bezug auf die nichtstaatlichen Unternehmen usw. (die Beamten lassen die Massenmissbraüche bei der Registrierung der Unternehmen, die Verbote von den Arten der kommerziellen Tätigkeit, die unbegründeten Absagen auf die Bescheinigung der Ware, die Preisdiskriminierung der nichtstaatlichen Unternehmen, den Kontroll-Prüfdruck u.ä. zu);